Rocker im Internet

The Beatles Double Group

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

The Beatler Revival Group © Toni Gruber
The Beatler Revival Group
© Toni Gruber
 

Seit 1989

Graz

Christian Höller (Paul): Gesang, Gitarre
Gerald Holzapfel (John): Gesang, Gitarre

mit wechselnder Besetzung.

„The Beatles Double Group" Die einzige Double-Group, der es als Band national und international gelungen ist, einen Eintrag als Schutzmarke im Markenregister des Patentamtes in Wien zu erhalten und daher diesen Namen legitim und geschützt verwenden darf!

Tourneen um den halben Erdball mit der Musik der Beatles sprechen für sich. Auftritte in London, New York und Singapur, sowie Tourneen in Deutschland, Holland, Italien, Ungarn usw. sorgten und sorgen für Begeisterung bei Jung und Alt - die sich der Wiege der Rock und Popmusik verschrieben haben.

Die Gründungsmitglieder Christian Höller (Paul) und Gerald Holzapfel (John) garantieren durch die Ähnlichkeit der Stimmfarbe mit den originalen Beatles eine der besten Beatles Imitationen Weltweit.

Highlights

• Der Silvesterauftritt 2001, wo vor 300 Millionen Zusehern im chinesischen TV zur besten Sendezeit die Beatles Double Group ein einzigartiges Konzert gaben.

• Videoaufnahmen mit Thomas Roth wurde die Grazer Band von einem Filmteam der David Letterman Show begleitet.

• Auszeichnung als Künstler des Jahres vom deutschen Künstlermagazin in der Sparte Imitation
Die Stationen der Band

Ganz zufällig wurde die Band durch einen Auftritt bei einem Maturaball in Bruck geboren. Gerald Höller interpretierte gemeinsam mit Christian Höller Beatles Kompositionen - das begeisterte Publikum forderte Zugaben und somit war die Beatles Double Group geboren. Das erste richtige Konzert unter dem jetzigen Namen fand im legendären Grazer Musiklokal „Jazz" statt. Dieses Konzert sprengte alle Rahmen und somit stand der erfolgreichen Vermarktung nichts mehr im Wege.

1989 - Auftritt bei einem Maturaball

1990 - Erster Auftritt in Graz - dem sogleich weitere in ganz Österreich folgten.

1991 - Agentur Richrad Deutsch und John Barker Entertainment veranstalten die erste Deutschland Tour

1992 - Auszeichnung als Künstler des Jahres im deutschen Künstlermagazin

1993 - Videoclip Dreh in New York und Aufnahmen für David Letterman

Dominic Heinzl stellte es bei den großen 10 als für ihn bestes Video vor!

1994 - „OldieNights" Tour mit Größen wie Suzie Quattro, The Rubettes, Dave Dee in verschiedenen Stadien mit bis zu 20000 Besuchern pro Show.

1995-2000 Auftritte an original Schauplätzen wie Cavern Club, Liverpool, Hotel Edelweiß - Obertauern, TV-Interview in Las Vegas und hunderte Auftritt in ganz Europa.

2000 - Singapur Tournee

2001 - Silvesterauftritt - China TV

2002-2009 - ungebrochener Erfolg mit großer Gala am 26.11.09 in der GMD in Graz.

(Offizielles Info)

Gesamte Seite Drucken