Rocker im Internet

Find Out / She Said

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

Find Out, 1991 © Stuhlhofer
Find Out, 1991
© Stuhlhofer
 

1990 - 1994
Graz

Dean Lorich: Schlagzeug
Gerhard Paar: Keyboard (ab 1991)
Joachim „Jacky" Greilberger: Bassgitarre
Kurt Greilberger: E-Gitarre
Peter Wageneder: Keyboard (bis 1991)
Takis Dallas: Gesang

Nach ersten Engagements bei Kärntner Bands (Tricks Approved, Detroit, Fahrenheit) und ihrem Umzug nach Graz gründeten die Brüder Kurt und Jacky Greilberger die Melodic Rock Band Find Out. 1991 erreichte die Band den 4. Platz beim steirischen Bandwettbewerb im Orpheum und als beste Steirer den 9. Platz beim Pop-O-Drom in Wien. Auf Betreiben des, von der Jesus Christ Superstar-Inszenierung der Grazer Bühnen bekannten Sängers Takis Dallas, benannte sich die Band in She Said um und wurde immer poppiger. Die Band bezeichnete ihren Stil nun als „Mystique Pop". Die restlichen Mitglieder der Band waren allerdings zu sehr in der Rockmusik verhaftet um diese Stiländerung dauerhaft mittragen zu können. Folglich trennten sie sich 1994 von Takis Dallas und gründeten Externe Verknüpfung Black Rose.

[Rockarchiv Steiermark 2019]

Gesamte Seite Drucken