Rocker im Internet

Robert "Robs" Zirngast

Musik | 
Interview | 
 

Interview

 

Robert Zirngast im O-Ton
23.8.2018, Café Auschlössl, Graz
 
Beatles, STS, Crosby/Stills/Nash/Young waren erste stilbildende Einflüsse. Zirngasts erste Band hieß Wooden Music.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_anfaenge.mp3, 02:36

1991 ging Robert Zirngast nach Wien, studierte an der SAE und arbeitete mit der Band Nar Malik zuerst als Live-Techniker, später auch als Produzent zusammen.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_wien.mp3, 02:19

Ein Versuch in London den Durchbruch zu schaffen, währte nicht lange.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_london.mp3, 01:20

Nach seiner Rückkehr aus Wien stieg er bei rudern ein.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_rudern.mp3, 00:53

Das Projekt Justine wurde mit dem Ziel gegründet im Wiener Flex ein Konzert zu spielen.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_justine.mp3, 00:57

Bei Kirsch saß er als "Quotenmann" am Schlagzeug.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_kirsch.mp3, 01:01

Thalija wurde als zunächst namenloses Improvisationskollektiv gegründet. Aus praktischen Gründen wurde schließlich der Bandname Thalija in Anlehnung an die Wiener Thaliastrasse wo der Proberaum war, gewählt.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_thalija_1.mp3, 03:59

Thalija setzt auf Nicht-Reproduzierbarkeit. Es gibt keine fixen Nummern. Proben und Konzerte werden von den Mitgliedern nach Lust und Laune besucht.
Externe Verknüpfung Robert_Zirngast_thalija_2.mp3, 02.45

Gesamte Seite Drucken