Rocker im Internet

Reinhard Eibel

Biografie | 
 

Biografie

Reinhard Eibel, 1971 © Peter Schabler
Reinhard Eibel, 1971
© Peter Schabler
 

geboren 1952
 
Graz / Frankfurt

Reinhard Eibel war Gitarrist und Gründungsmitglied bei Externe Verknüpfung Attention, Externe Verknüpfung Moses und Externe Verknüpfung Aiswheel. Nach Beendigung seines Pädagogik-Studiums zog er 1979 nach Frankfurt wo er ein soeben durch den Auszug von Robby Musenbichler frei gewordenes WG-Zimmer bei Fritz Matzka bezog. In Deutschland spielte er bei Tayfun und der British Blues Band und verdingte sich als Gitarrenlehrer. 1985 kam er zurück nach Graz und reduzierte das Musikmachen zunehmends zugunsten seiner Tätigkeit als Musiklehrer und Basketballspieler-Vermittler. Anlässlich seines sechzigsten Geburtstages führte er seine ehemaligen musikalischen Weggefährten zu einem gemeinsamen Konzert auf Schloss Dornhofen wieder zusammen. Seit dem ist Reinhard Eibel wieder regelmäßig musikalisch aktiv.
 

Gesamte Seite Drucken