Rocker im Internet

Marcus Heider / John Krempl

Biografie | 
 

Biografie

Marcus Heider mit Love God Chaos, 2016 © Petra Schulz
Marcus Heider mit Love God Chaos, 2016
© Petra Schulz
 

Marcus Heider, auch unter dem Pseudonym John Krempl aktiv, Sänger, Gitarrist, Keyboarder, Komponist und Textautor, kam nach einer Kindheit in Alt Nagelberg im Waldviertel über Umwege nach Graz. Erste Inspirationsquellen waren ABBA, die Beatles oder auch Queen. Neben einigen Ausflügen ins experimentelle Fach oder in den Hard Rock, zieht sich einerseits Heiders Affinität zum Britpop und andererseits vor allem in den letzten Jahren und Jahrzehnten seine Vorliebe für deutsche Texte als roter Faden durch sein Schaffen. Spielt und spielte in Bands wie Savoir Faire, Geidorff, The Food, Bla The Band, Bad City Boys, Externe Verknüpfung Trainleaders, Spuk, Externe Verknüpfung Portnoy, Nothammer und Love God Chaos.

Gesamte Seite Drucken