Rocker im Internet

4xang

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

4xang, Promofoto © Wilfried Scheutz
4xang, Promofoto
© Wilfried Scheutz
 

1996-2010

Graz/Wien

Eik Breit: Gesang (1996-2004)
Heinz Jiras: Gesang
Klaus-Emilio Kofler: Gesang
Nino Holm: Gesang (2004-2010)
Wilfried Scheutz: Gesang

4-xang war eine 4-köpfige reine A-Cappella-Gruppe bestehend aus Externe Verknüpfung Wilfried Scheutz, Heinz Jiras, Externe Verknüpfung Klaus Emilio Kofler und Eik Breit, welcher später von Nino Holm abgelöst wurde (Beide Externe Verknüpfung EAV, bei der ja in frühen Jahren auch Wilfried tätig war). Eine erste öffentliche Präsentation fand beim 25-Jahre-Wolfgang-Ambros-Jubiläumskonzert statt. 2004 wurde das ehemalige EAV-Mitglied Eik Breit vom ehemaligen EAV-Mitglied Nino Holm abgelöst. Die Band löste sich 2010 auf.

Gesamte Seite Drucken