Rocker im Internet

Monster Moloch

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

Monster Moloch, 1969 © Monster Moloch
Monster Moloch, 1969
© Monster Moloch
 

1969

Graz

Alex Rehak: Bass
Fritz Matzka: Schlagzeug
Heimo Knopper: Gitarre
Walter Lang: Gesang

Nach den Coverbands "Lucifers Friend" und „Lucifer Crew", die in den späten 1960ern im gutgefüllten Keller ihrer Heimatpfarre „St.Vinzenz" jeden Samstag Rockkonzerte veranstalteten, gründete sich die Vierer-Formation „Monster Moloch".
Nach wenigen Konzerten (z.B. im Wilden Mann" in Graz) löste sich die Band aber bereits auf und Walter Lang und Heimo Knopper gründeten die „Bigband Circus Maximus".

 

Gesamte Seite Drucken