Rocker im Internet

The Woo

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

The Woo © The Woo
The Woo
© The Woo
Öffnet Originalbild in neuem Fenster: The Woo
 

1965-1968


Kapfenberg


Erich Sterner: Bass
Günter Weisz: Schlagzeug(1967-1968)
Herbert Szalmasy: Schlagzeug(1965-1967)
Johann Neuherz: Gitarre, Gesang
Manfred Eberhard: Gitarre ,Gesang(1967-1968)
Robert Kargl: Gitarre, Gesang (1965 -1967)
Rudi Hirschmanner: Gitarre (1965 -1966)


„The Woo" gründeten sich 1965 in Kapfenberg in der klassischen 1960er Jahre Besetzung aus zwei Gitarren, dem Bass und Schlagzeug, das Programm bestand hauptsächlich aus Songs der „Shadows" und der „Spotnicks". Auftritte der Band fanden in diversen Cafes oder Tanzlokalen statt, bei Bällen oder auch politischen Veranstaltungen. Das Einzugsgebiet der Gruppe „The Woo" reichte vom Mürztal übers Liesingtal bis Selztal. Neben „5 Uhr Tees" oder „Cola Partys" spielte die Band auch beim „Obersteirischen Bandwettbewerb" 1967 in Kapfenberg und konnte diesen für sich entscheiden. „The Woo" sind in veränderter Besetzung heute noch aktiv, und spielen regelmäßig mit den damaligen Kollegen „The Sundays" die klassischen Oldies-Tanzabende in der Region Bruck an der Mur und Kapfenberg.

 

 

Gesamte Seite Drucken