Rocker im Internet

The Centurys

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

 

1963-1965


Kapfenberg


Franz Wruss: Bass, Gesang
Freddy Maily: Gitarre, Gesang (1964-1965)
Karl Weiss: Schlagzeug
Manfred Zöhrer: Gitarre, Gesang
Max Stelzer: Gitarre, Gesang (1963)
Siegfried Dietz: Gitarre, Gesang (1964-1965)


Die 1963 gegründete Formation „The Century´s" spielte, wie auch andere Bands im Bezirk Bruck an der Mur, im „Waldcafe Harrer" in Kapfenberg, dem „Allee-Cafe" in Pernegg oder im Lokal „Witwe Bolte" ebenfalls in Kapfenberg. Als junge Amateurband hatten „The Century`s" aber bereits Auftritte in der Ramsau oder in der „Almbar" in Schladming.
Zwischen „Amateur-„ und „Profiband" gab es in den 1960er Jahren für viele eine klare Trennung, die Unterscheidung lag darin ob man mit der Band sein Geld verdiente oder die Band nebenberuflich betrieb. So galten „The Century`s" als Amateure, während die ebenfalls 1963 gegründete Gruppe „The Black Birds" ab dem Einstieg von Wruss und Dietz 1966 eine „Profiband" wurde. „The Century`s" lösten sich davor auf.

 

Gesamte Seite Drucken