Rocker im Internet

Gasthaus Gschiel, Gschiel-Gurdet

Interview | 
 

Interview

 

Wilhelm Gurdet im O-Ton
26.03.2010, Gasthaus Gschiel, Unterrohr


Wilhelm Gurdet ist als Musiker nach Unterrohr gekommen und dort geblieben. Im Gasthaus wurden Konzerte mit Bands wie „Atlantis", „Magic" oder „Opus" veranstaltet. Auch Haschisch war damals schon ein Thema, weshalb auch ein Opus-Konzert abgesagt werden musste. Der Betrieb wurde durch einen Discobetrieb immer größer, doch durch Veränderung der Branche hat das Gasthaus mittlerweile geschlossen.
Externe Verknüpfung [Gasthaus Gschiel.mp3, 04:58]


Es kam auch vor, dass zwei Bands zur gleichenzeit gespielt haben. Als Beispiel gibt Wilhelm Gurdet die Band „Magic" an, wobei ihm die zweite Band, die den tanzbareren Part übernahm nicht mehr einfiel.
Externe Verknüpfung [Zwei Bands.mp3, 00:58]

 

Gesamte Seite Drucken