Rocker im Internet

Johnny Silver & The Roustabouts

Interview | 
 

Interview

 

Johannes Silberschneider im O-Ton
28.01.2001, Graz


Mit dem Bandwettbewerb der "Neuen Zeit" wurden die Auftritte von Johannes Silberschneider professioneller und häufiger. Er spielte alias „Johnny Silver" in mehreren Formationen wie „Johnny Silver and his Clappers" mit denen er beim Wettbewerb in Graz zum Publikumssieger wurde, oder später „Johnny Silver and the Roustabouts". Um 1980 beginnt Silberschneider mit Helmut „Jack" Gramer zu musizieren und Bands wie „Coolerators", „The Details" oder „Cold Chills" formierten sich. Auch der legendäre Auftritt von „Hugo Windel and the Rubbershorts" fällt in diese Ära.
Externe Verknüpfung [Um 1980.mp3, 06:32]

 

Gesamte Seite Drucken