Rocker im Internet

Generation 67

Bandgeschichte | 
 

Bandgeschichte

Generation 67 
Generation 67Öffnet Originalbild in neuem Fenster: Generation 67
 

1967-1969

Knittelfeld

Gerhard Dienes: Schlagzeug
Mike Gärtner: Bass, Gesang
Rainer Schinko: Gitarre, Gesang
Robby Musenbichler: Gitarre, Gesang

Generation 67 gründet sich 1967 aus sehr jungen Musikern. Die zum Teil noch zwölf- oder dreizehnjährigen Protagonisten hatten nach harter Probearbeit an Coverversionen von Jimi Hendrix oder anderen härteren Rockbands bald die ersten Auftritte und machten sich einen Namen in der Region. Mike Gärtner gab, von Frank Zappa beeindruckt, den Anstoß die Band schließlich 1969 in "Freak Out" umzubenennen, es entstand also aus Generation 67 jene Band die bereits über die Region hinaus erfolgreich wurde.

Gesamte Seite Drucken