Rocker im Internet

Ripoff Raskolnikov

Biografie | 
Musik | 
 

Biografie

ripoff raskolnikov 
ripoff raskolnikov
 

Graz/Ungarn

Ripoff Raskolnikov: Gesang, Gitarre, Piano

Ripoff Raskolnikov zählt zum europäischen Blues-Urgestein und ist einer der authentischsten Vertreter des Genres. Er versuchte nie, auf Modeströmungen zu reagieren und ging immer mit voller Konsequenz seinen Weg. In den letzten Jahren konnte er in seiner neuen Heimat Ungarn beachtliche Erfolge erzielen, wo ihn eine Menge jüngerer Gitarristen und Sänger als wesentlichen Einfluss auf ihre Karriere betrachten. Mit seinem neuen Album " Everything is Temporary" setzte er einen qualitativen Meilenstein,sowohl vom Songmaterial als auch von dessen musikalischer Umsetzung her.
Die renommierte amerikanische Musikzeitschrift "Blues Review" bezeichnete Raskolnikovs Musik als "Lektion in der Zeitlosigkeit des Blues".
Auf der Bühne bilden die musikalischen Verneigungen vor den Blues-Meistern der ersten Stunde einen interessanten Kontrast zu Raskolnikovs eigenen, stilistisch wesentlich schwerer einzuordnenden Kompositionen. Zwischendurch kann sich auch einmal ein Song eines Bob Dylan oder Tom Waits ins Programm verirren.

Externe Verknüpfung http://www.ripoffraskolnikov.com

 

 

 

Gesamte Seite Drucken